Allgemeine Geschäftsbedingungen infosyon e. V.


Gerichtsstand Kassel, 20.06.2014

1. Anmeldung und Rechnungsstellung

Die Anmeldung erfolgt ausschließlich über das Anmeldeformular auf der Internetseite www.infosyon.com und ist rechtsverbindlich. Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt und schriftlich bestätigt. Die Zahlung der vereinbarten Beträge wird nach Rechnungsstellung fällig.

Frühbuchertarife können nur dann in Anspruch genommen werden, wenn der Frühbucher-Preis auch innerhalb des Frühbucher-Zeitraums bezahlt wird (Kontoeingang bis spätestens eine Woche nach Ablaufen der Frühbucher-Preises). Bei späterer Zahlung ist die reguläre Teilnahme-Gebühr zu entrichten.

2. Warteliste

Für die Tagung steht nur eine bestimmte Anzahl an Plätzen zur Verfügung. Sobald die Tagung ausgebucht ist, wird eine Warteliste eröffnet.

3. Rücktrittsregelung

Der Rücktritt von oder die Umbuchung von einer rechtsverbindlichen Anmeldung sind möglich. Der Wunsch, eine gebuchte Veranstaltung zu stornieren, muss in Schriftform erfolgen.

 

Bei Stornierung einer rechtsverbindlichen Anmeldung werden fällig: 

 

bis 4 Wochen vor Tagungsbeginn:

50,00 € Bearbeitungsgebühr

 

ab 4 bis 2 Wochen vor Tagungsbeginn:

50 % des Tagungspreises

 

ab 2 Wochen vor Tagungsbeginn:

100 % des Tagungspreises

Diese Regelung gilt ab Erhalt der schriftlichen Teilnahmebestätigung. Es besteht jedoch die Möglichkeit, für Ihren Platz eine/n ErsatzteilnehmerIn zu benennen. Die Umbuchungsgebühr beträgt 50,00 €. Änderungen des Programms, beispielsweise aufgrund der Absage von ReferentInnen begründen keinen Rücktritt von der Anmeldung.

4. Regelung bei Tagungsabsage

​Sollte die Tagung nicht stattfinden, so erstatten wir die gezahlte Tagungsgebühr zurück. Weitere Ansprüche – wie zum Beispiel Reiseausfallkosten – können nicht geltend gemacht werden. Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung bei Ihrem Versicherungsagenten oder in Ihrem Reisebüro.

5. Haftungsausschluss

​Für Schäden an Eigentum und Gesundheit bei der Anfahrt, der Rückreise, während der Tagung sowie bei etwaigen Verlusten von Wertgegenständen, übernimmt infosyon e. V. keine Haftung. Jede/-r TeilnehmeIn trägt selbst die Verantwortung für sich und die eigenen Handlungen im Rahmen der Konferenz.

6. Hinweise für Zahlungen aus dem Ausland

Bitte beachten Sie, dass bei Überweisungen die Bankgebühren immer vom Auftraggeber zu tragen sind.

7. Unsere Bankverbindung

Empfänger: infosyon e. V.
Sparkasse Bad Hersfeld-Rotenburg
Konto-Nr.: 61489
BLZ: 532 500 00
IBAN: DE39 5325 0000 0000 0614 89
BIC: HELADEF1HER

8. Vorbehalt

​Alle Angaben erfolgen nach unserem aktuellen Kenntnisstand, Änderungen behalten wir uns vor.